Monatsprogramm

Die 16. Felix-Mendessohn-Musiktage finden statt in der Zeit vom
1. bis 8. Oktober 2021.


Sonntag, 5. September, 18.00 Uhr

NEUJAHRSKONZERT - ROSCH HASCHANA, 5782.
CRACOW DUO

mit Jan Kalinowski - Cello,
Marek Szlezer - Klavier.




7,8 September

ROSCH HA SCHANA, 5782




Donnerstag, 9. September, 18.00 Uhr

Die Opernkarriere von Herman Horner (1892-1942)
- Vortrag von Prof. Ewa Nidecka (Universität Rzeszów).

Konzert jüdischer Musik
mit Maciej Gallas, Tenor,
und Magdalena Prejsnar, Klavier.
Auf dem Programm Werke von Juliusz Wolfsohn und Krzysztof Kostrzewa.




Freitag, 10. September, 18.00 Uhr

New York, 20 years later
- Vernissage der Fotoausstellung von Marek Beb³ot zum 20. Jahrestag des Terroranschlags auf das World Trade Center in New York.




Sonntag, 12. September, 18.00 Uhr*

Klavier-Recital
von Adam Makowicz zum Gedenken an die Opfer des Terroranschlags auf das WTC in New York am 11. September 2001.




Montag, 13. September, 18.00 Uhr

Der Terroranschlag auf das WTC in New York am 11. September 2001
- Dokumentarfilme.




15,16 September

JOM KIPPUR




20,21,22 September

SUKKOT




Donnerstag, 23. September, 18.00 Uhr

Lili Stern-Pohlmann, wie ich die Okkupation in Lemberg überlebt habe (1939-1945)
- Dokumentarfilm von Jerzy Oleszkiewicz, 2020, 55 Min. Nach der Filmvorführung Treffen mit dem Regisseur.




28,29 September

SIMCHAT TORA






Unseren Freunden, Gönnern und treuen Besuchern
DIE BESTEN WÜNSCHE
zu den bevorstehenden jüdischem Neuem Jahr
- Rosch Haschana, 5782

******

(GESICHTSMASKEN BITTE NICHT VERGESSEN)



AUSSTELLUNGEN IM ZENTRUM FÜR JÜDISCHE KULTUR

Synagogen vergangener Zeiten
- Ausstellung der Holzsynagogen-Zeichnungen von Ewa Dziêgielewska.
Geöffnet bis 30 Oktober 2021.

New York, 20 years later
- Fotoausstellung von Marek Beb³ot zum 20. Jahrestag des Terroranschlags auf das World Trade Center in New York.
Geöffnet bis 30 November 2021.





*Eintrittskarten für das Recital von Adam Makowicz sind im Zentrum für Jüdische Kultur erhältlich


to top
Copyright © Stigtung Judaica Zentrum für Jüdische Kultur 2002-2007
Alle Rechte vorbehalten
Powered by: firlet.com
Monatliches update: Multimedia Partner Sp. z o.o.