Monatsprogramm

73. JAHRESTAG DER BEFREIUNG
DES KL AUSCHWITZ-BIRKENAU
(1945-2016)


Donnerstag, 11. Januar, 18.00 Uhr

Auschwitz-Birkenau
- Dokumentarfilmabend.




Dienstag, 16. Januar, 18.00 Uhr

Anthropologische "Untersuchungen" der Nazis an Juden
- Vortrag von Prof. Leszek Hoñdo (Institut für Judaistik der Jagiellonischen Universität).




Donnerstag, 18. Januar, 18.00 Uhr

Auschwitz-Birkenau
- Dokumentarfilmabend.




Montag, 22. Januar, 18.00 Uhr

In memoriam Kazimierz Piechowski (1919-2017), Häftling von Auschwitz Nr. 918
- mit Daria Czarnecka und Leszek Szuster von der Internationalen Jugendbegegnungsstätte in O¶wiêcim.




Mittwoch, 24. Januar, 18.00 Uhr

Haare in Lagererzählungen von Frauen
- Vortrag von Dr. habil. Barbara Czarnecka (Jagiellonen Universität).




Donnerstag, 25. Januar, 18.00 Uhr

Bilder finden (Finding Pictures)
- Film von Benjamin Geisler über Bruno Schulz und die Wandmalereien aus Drohobycz.

************




Montag, 29. Januar, 18.00 Uhr

In memoriam Prof. Jerzy Vetulani (1936-2017)
mit seinen Freunden und Vorstellung des Buches "Portret Jerzego Vetulaniego", erschienen bei Wydawnictwo WAM, 2017.

************




Die 13. Felix-Mendessohn-Musiktage
finden statt in der Zeit
vom 11. bis 19. Mai 2018.




AUSSTELLUNGEN IM ZENTRUM FÜR JÜDISCHE KULTUR

Magischer Realismus
- Fotoausstellung von Piotr K³oska, inspiriert vom Gabriel Garcia Marquez' Buch Hundert Jahre Einsamkeit, veranstaltet zusammen mit dem Cervantes Institut.
Geöffnet bis 30. Januar 2018.





to top
Copyright © Stigtung Judaica Zentrum für Jüdische Kultur 2002-2007
Alle Rechte vorbehalten
Powered by: firlet.com
Monatliches update: Multimedia Partner Sp. z o.o.