Monatsprogramm

Die 14. Felix Mendelssohn-Musiktage
in Kazimierz
10 – 20 Mai 2019r.


Montag, 27. Mai, 18.00 Uhr

Die Tänzerin und die Vernichtung - die Geschichte der berühmten Tänzerin Pola Nireñska
- Treffen mit Weronika Kostyrko sowie Präsentation ihres Buches mit gleichnamigen Titel, herausgegeben vom Verlag Czerwone i Czarne, 2019.




Dienstag, 28. Mai, 18.00 Uhr

Treffen mit dem Regisseur, Verfasser und März
- seines letzten Buches Hass und Judenverfolgung Emigranten W³odzimierz Herman sowie Präsentation. Monodramen. Wissenschaftlicher Verlag Scholar, 2018.




Freitag, 31. Mai, 18.00 Uhr

KONZERT
jüdischer Musik mit dem DUO,
Konstanty Wileñski (Klavier, Polen),
Anatoly Kogan (Querflöte, Israel),
gewidmet dem verstorbenen Maetro Leopold Koz³owski-Kleinman.

******




* (Eintrittskarten erhältlich im Zentrum für Jüdische Kultur).
** (Eintrittskarten erhältlich im Zentrum für Jüdische Kultur und vor dem Konzert in der Kirche.
*** (Eintrittskarten erhältlich im Zentrum und vor dem Konzert im Collegium


AUSSTELLUNGEN IM ZENTRUM FÜR JÜDISCHE KULTUR

Ausstellung der Malerei von Rivka Chwoles-Lechtenfeld aus Vilnius. Aus der Sammlung von Milij Chwoles aus Paris.
Geöffnet bis 30. Mai 2019.

Professoren jüdischer Abstammung an der Jagiellonen Universität - eine Dokumentationsausstellung, veranstaltet in Zusammenarbeit mit der Sozial-Kultur Gesellschaft Juden in Polen, Abteilung Krakau.
Geöffnet bis 30. Mai 2019.





to top
Copyright © Stigtung Judaica Zentrum für Jüdische Kultur 2002-2007
Alle Rechte vorbehalten
Powered by: firlet.com
Monatliches update: Multimedia Partner Sp. z o.o.